Stark mit 50+

Du möchtest in allen Lebenslagen leistungsfähig sein? Sportlich aktiv bleiben oder werden, mit den Enkelkindern herumtoben oder mehr Sicherheit und Eigenständigkeit im Alltag haben? Je früher du mit dem Training beginnst, desto länger profitierst du später von Muskelerhalt und höherer Beweglichkeit.

Doch neben dem körperlichen Nutzen schult Bewegung, unabhängig vom Alter, auch die kognitiven Fähigkeiten. Neue Bewegungsabläufe, Koordination und Balance halten dich auch mental fit. Somit kann gezielte Bewegung gleich doppelt vorsorgen. Stabilität und Kraft geben Sicherheit und Beweglichkeit im Alltag, und führen so zu mehr Aktivität und Eigenständigkeit. So kannst du dein Leben in jeder Phase in vollen Zügen genießen.

Fitness mit 50+

Durch Bewegung vorsorgen

Der altersbedingte Abbau von Knochenmasse beginnt bereits Mitte der 20er, der Abbau von Muskelmasse und Beweglichkeit in den Gelenken wiederum hängt stark von der körperlichen Aktivität ab. Durch gezieltes Widerstandstraining kann der Abbau von Knochenmasse verlangsamt werden und Muskelmasse und Beweglichkeit nicht nur erhalten, sondern auch gesteigert werden! Widerstandstraining trägt maßgeblich zur Vorbeugung von Osteoporose und altersbedingtem Muskelschwund bei. Je früher im Leben man mit dem Training beginnt, desto einfacher ist es zwar fit zu werden oder zu bleiben – dennoch ist es aber nie zu spät, etwas für seine Gesundheit und Fitness zu tun. Schließlich ist spät besser als nie.

Das Richtige für dich

Egal, wann man mit dem Training beginnt, welche Einschränkungen man vielleicht bereits hat, oder wieviel Erfahrung man schon mit Training hat: wir stimmen das Training gezielt auf die individuellen Bedürfnisse ab.  Bei Bedarf sprechen wir uns auch mit Physios, Ärztinnen und Ärzten ab und erstellen so den optimalen Trainingsplan.

Für Einsteigerinnen und Einsteiger, die gerne in der Gruppe trainieren, eignen sich besonders unsere OPTIMUM-Fundamentals-Klassen, da hier die grundlegenden Bewegungsmuster des Krafttrainings erläutert und geübt werden. Fortgeschrittene mit Trainingserfahrung können direkt in unsere OPTIMUM-Strength-Klasse einsteigen. Für alle, deren Bewegung (noch) eingeschränkt ist, empfehlen wir darüber hinaus auch unsere OPTIMUM-Mobility-Klasse.

Wenn du noch mehr individuelle, persönliche Betreuung möchtest, stehen dir unsere Trainerinnen und Trainer natürlich auch für Personal-Training-Stunden zur Verfügung.

Trainer

Dominik Schmidt Fitness Trainer

DOMINIK

Trainerin

tessa Optimum

TESSA